Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Kalorien Guru
   Freeletics
   Fitness Spartacus




  Letztes Feedback
   5.02.14 23:32
    Großes Kino
   4.07.14 00:49
    Elisabeth le sack
   4.07.14 00:49
    Elisabeth le sack
   4.10.14 12:00
    Liesas Bizeps schrumpft
   4.10.14 12:00
    Liesas Bizeps schrumpft



http://myblog.de/freeleticstraining

Gratis bloggen bei
myblog.de





Woche 11-Die Hades Woche

Hab ich irgendwann mal gesagt, dass ich Hades gar nicht so schlimm finde? Inzwischen finde ich es ätzend.

3x stand Hades diese Woche auf dem Programm mit dem Hinweis deine Willenskraft zu testen. Denn was sind schon ein paar Minuten.

Ein paar Minuten können jeden Menge sein. Jede Mengen Schmerzen, jede Menge Atemnot oder jede Menge Gedanken es einfach sein zu lassen.

Dadurch dass wir Hades ja nun schon oft gemacht haben, weiß man auch ganz genau, wo seine persönlichen Schwachstellen sind, bzw. die Teilstücke die viel Zeit kosten. Man weiß genau, wieviel nervige Burpees es noch sind, man weiß wieviel Zeit man pro Runde braucht, rechnet dann hoch, ob es für eine Bestzeit reicht, um am Ende im Dreck zu sitzen mit einer Bestzeit in der Tasche, die nur einen selbst interessiert.

 

 

 

Aber es pusht und motiviert, dieser Woche habe ich mich auf eine Bestzeit bei Hades von 16.31 min gesteigert.

Als ich Hades in der Umkleide auf Arbeit gemacht habe, mit Klimmzügen an der Tür und einem Sprint im 20 Meter Flur zur Dusche hin natürlich nicht, musste ja dreimal wenden... dafür hab ich aber auch Fleißpunkte bei Kolleginnen gesammelt, die alle erstaunt waren, wie motiviert ich bin, dass ich das im wahrsten Sinne sogar zwischen Tür und Angel mache.

Insgeheim dachten sie aber bestimmt eher, die Alte is nich mehr ganz richtig, wenn sie sich 45 Mal an einer Tür hoch und runter zieht.

Also was sind schon ein paar Minuten? 16.39 Min in denen man denkt es sind nur ein paar Minuten, wird mich schon niemand sehen in der Umkleide. Ein paar Minuten zu viel, um drei Leuten über den Weg zu laufen, die sich fragen, warum hängt eine erwachsene Frau auf Arbeit an der Tür...

 

9.2.14 18:03
 
Letzte Einträge: Woche 3, Woche 4, Woche 7-Sommerbodys are made in Winter, Hellweek Part 2, Woche 13- Hüpf Hüpf


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung